Archivseite! Stillgelegt 2012.

Orientalische Studien

Unterrichten allein reicht nicht. Nachdem ich mich vor Jahren aus übergreifenden Schulaufgaben und auch aus ausserberuflichen Engagements zurückgezogen habe, wurde wieder Platz frei für etwas Wissenschaft. Etwa fünf Jahre lang habe ich viel Zeit am Institut für Islamwissenschaft und Neuere Orientalische Philologie der Universität Bern verbracht und dort Seminare besucht. Im folgenden meine bisher einzige orientwissenschaftliche Studie über den irakischen Gelehrten Muhammad Baqir as-Sadr, der in den 60er Jahren wirtschaftspolitische Thesen vertrat, die heute wieder modern klingen.



"So many exciting and wonderful places" gebe es in der Welt: Tokio, Paris, Kairo... Das sang 1967 Samantha Eggar im Film "Doctor Dolittle". Ob heute Kairo noch in der Liste mitgeführt würde?